4. Kalendartürchen – DIY Nikolostiefel

Fotor1203144322

Materialien: Ein großes Stück Stoff (je nach dem wie groß der Stiefel werden soll), ein kleineres Stück Stoff für den Schaft, Samtband (ca. 1 cm breit), Schere, Blatt Papier, Stecknadeln

Zunächst zeichnet ihr euch auf einem Blatt Papier die Umrisse eines Nikolostiefels auf und schneidet diesen aus. Die Schablone steckt ihr anschließend mit Stecknadeln auf das grosse Stoffstück und schneidet insgesamt 2 Stiefel aus.

Aus dem zweiten, kleineren Stoffstück schneidet ihr zwei Rechteck in der Breite des Stiefelschaftes aus und bügelt es einmal mittig aufeinander (rechte Stoffseite oben).
Eines dieser Rechtecke legt ihr nun mit den offenen Kanten auf die obere Kante des Stiefelschaftes und näht einmal oben das Rechteck auf den Stiefel. Auf diese Weise näht ihr den zweiten Stiefelteil und bügelt beide Stiefelteile glatt.

Fotor1203145440

Zuletzt legt ihr euch beide Stiefelteile rechts auf rechts, steckt am Schaft eine Schlaufe aus dem Band innen fest und näht einmal außen herum beide Stiefel aufeinander. Jetzt noch wenden und bügeln.

Fertig! Der Nikolaus kann kommen.

Madam Tamtam wünsch Euch viel Spaß beim Nachnähen! Und wer´s nicht alleine machen kann oder will, ist herzlich dazu eingeladen einen Nähkurs bei uns in Augsburg zu machen. Die aktuellen Termine findet Ihr hier

Advertisements

Ein Gedanke zu “4. Kalendartürchen – DIY Nikolostiefel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s