9. Kalendertürchen – DIY Kinstertuch

FBKnistertuch

Material: 4 Stoffquadrate je 15 cm, Knöpfe oder Centstücke zum Klimmpern, Knisterfolie 15cm x 15xm ( bspw. Bratschlauch o. ä.) , ein Band, Füllwatte auch 15cmx 15cm

Zuerst legt Ihr zwei Stoffquadrate aufeinander (rechten Seiten schauen sich an), dann legt ihr oben drauf die Knisterfolie und die Füllwatte. Steckt nun das Ganze mit Nadeln zusammen und näh talle vier Seiten des Quadrats mit 1 cm Nahtzugabe, last auf der letzen Seite ca. 5 cm offen zum Wenden.

1Knisterbuch

bei den beiden anderen Stoffquadraten verfahrt Ihr genauso, allerdings ohne die Knisterfolie. Dann auch dieses Quadrat wenden und anschließend ein paar Knöpfe oder Centstücke hineingeben. Jetzt noch ein Stückchen Band ca. 8cm zuschneiden und jeweils die Enden des Bandes in die Öffnungen der Quadrate stecken. Schmalkantig absteppen (zunähen 😉 )

Jetzt noch nach Belieben bedrucken. In unserem Fall: Knister Knister und Klimper Klimper!!

2Knistertuch 3Knistertuch

Fertig ist das Knistertuch und der Spielspaß kann beginnen.

4Knistertuch

Madam Tamtam wünsch Euch viel Spaß beim Nachnähen! Und wer´s nicht alleine machen kann oder will, ist herzlich dazu eingeladen einen Nähkurs bei uns in Augsburg zu machen. Die aktuellen Termine findet Ihr hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s