18. Kalendertürchen – DIY Fahrradsitzhaube

Materialien: wasserfesten Stoff 30x30cm, rechteckiges Stück Stoff (Länge abhängig vom Umfang des Sattels), Gummi, Sicherheitsnadel, Stecknadeln, Schere

fahrradsattelhaube

Zunächst messt ihr euch die Breite, Länge und Höhe eures Fahrradsattels aus und zeichnet euch ein Dreieck auf ein Papier, das so lange ist wie euer Sattel und ebenso breit.fahrradsattelhaube

Anschließen zeichnet ihr euch an den Ecken Rundungen ein (s. Foto). Diese Schablone schneidet ihr euch aus, steckt sie auf den Stoff und schneidet entlang der Schablone den

Stoff aus.

fahrradsattelhaube

Nun nehmt ihr euch das lange Rechteck, steckt es auf den anderen Stoff und näht es fest.
Jetzt noch am oberen Rand etwa 2cm breit umschlagen und bis auf eine kleine Öffnung zunähen.
Zuletzt den Gummi mithilfe einer Sicherheitsnadel durch die Öffnung schieben und beide Gummienden aufeinandernähen. Die Öffnung schließen und ab aufs Fahrrad. 🙂

fahrradsattelhaube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s