22.Kalendertürchen – DIY Bucheinband

Bucheinband nähen

Materialien: 2 Stoffquadrate in der Höhe des Buches +2cm Zugabe x Länge des aufgeklappten Buches +Umschlag 15cm (von jeder Seite), Samtband, Buch, Schere, Stecknadeln

Bucheinband nähen

Zunächst bügelt ihr den Umschlag auf jeder Seite rechts auf rechts um. Anschließend nehmt ihr das Samtband und bügelt es auf dem oberen Drittel des Stoffes mithilfe einer doppelseitig klebenden Vliseline bis zu der gebügelten Umschlagkante auf. Mit dem zweiten Stoffquadrat ebenso verfahren, dabei allerdings kein Samtband aufbügeln. Bucheinband nähen

Nun legt ihr euch beide Stoffquadrate mit der rechten Stoffseite aufeinander und näht die oberen und unteren Kantn aufeinander – dabei allerdings auf eine der beiden Kanten eine etwa 7cm lange Wendeöffnung offen lassen.

Bucheinband nähen

Jetzt schneidet ihr noch die Ecken jeweils schräg ab. Wenden, bügeln und die Wendeöffnung knappkantig absteppen.

Fotor1210112218

Advertisements

Ein Gedanke zu “22.Kalendertürchen – DIY Bucheinband

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s