Anfängerkurs I

schöne Sachen selber machen
Du würdest gerne selbst etwas nähen?
Hast aber keine Erfahrung mit der Nähmaschine? Kein Problem!
Ich biete euch:
Nähkurse für Einsteiger für Teilnehmer ohne oder mit sehr, sehr  geringen Nähkenntnissen.

Was haben wir vor?
Anfertigen eines Werkstücks

Zur Auswahl stehen:

  • ein Necessaire
  • ein Loop (Schlauchschal)
  • ein ganz einfacher Rock
  • ein Mädchenkleidchen (kann auch ein Mädchen-Wendekleidchen werden).

Mit im Programm:

  • Maßnehmen
  • richtiges Zuschneiden: was muss ich unbedingt beachten, damit mein Modell gelingt
  • Umgang mit der Nähmaschine (einfädeln; was mach ich, wenn die Maschine “spinnt”, Tipps und Tricks zur leichten und sicheren Bedienung der Maschine)
  • Nähen eines der zur Auswahl stehenden Modelle

Mitbringen je nach Projekt:

  • Stoffe: 1 m Stoff für den Rock; 40 cm für das Necessaire; 2 x 1m für das Kinderkleid (wenn zum Wenden, sonst nur 1,30 m) bis zu Größe 116 . KEINE ELASTISCHEN STOFFE!
  • für den Loop 80 cm bei Stoffbreite 140 cm ;  Jersey oder Sweaterstoff
  • Dazu passende Nähseide
  • Reißverschluss: für Rock einen verdeckten RV 22cm (wird auch Naht-Reißverschluss genannt); für das Necessaire 30cm normaler RV; das Kinderkleidchen hat keinen
  • Stecknadeln & viel Spaß am Kreativ sein.

Anfängerkurs I – für Einsteiger

Mi. 24.10.2018 + Do. 25.10.2018 von 18:00 bis 21:00  Uhr (Anmeldenummer: 04/10)

Mi. 07.11.2018 + Do. 08.11.2018 von 18:00 bis 21:00  Uhr (Anmeldenummer: 01/11)

Di. 20.11.2018 + Mi. 21.11.2018 von 18:00 bis 21:00  Uhr (Anmeldenummer: 04/11) 

Kursdauer: 2 x 3 Stunden / Kursgebühr: 72,- / Max. Teilnehmer: 7 Personen

Nähmaschinen und Werkzeug stelle ich Euch zur Verfügung.  Eine kleine Auswahl an Stoffen und Zubehör könnt ihr auch in der Werkstatt vor Ort kaufen. Die Preise für Baumwollstoffe liegen zwischen ca. 10,- – 23,- pro Laufmeter.

Anmeldeformular