Nähkurse im Juni & Juli

Anfängerkurs I – für Einsteiger

Fr. 09.06.17 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 10.06.17  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer: 01/06)
Fr. 30.06.17 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 01.07.17  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer: 02/06)
Fr. 14.07.17 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 15.07.17  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer: 01/07)

Kursdauer: 6 Std. / Kursgebühr: 72,- / Max. Teilnehmer: 7 Personen

genaue Informationen zum Anfängerkurs I findet Ihr hier

Anfängerkurs II  – für etwas Näherfahrene

Mittwochs  07.06.17 / 14.06./ 21.06.2017 von 18:00 bis 21:00 (Anmeldenummer  03/06 AII)

Kursdauer: 3 x 3 Stunden / Kursgebühr: 97,- / Max. Teilnehmer: 6 Personen

genaue Informationen zum Anfängerkurs II  findet Ihr hier

“Rund ums Baby” und Dirndl Nähkurs

findet erst wieder ab September 2017 statt

Anmeldung über das Kontaktformular auch hier möglich:

Nähkurse im Mai

Anfängerkurs I – für Einsteiger

Fr. 12.05.17 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 13.05.17  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer: 01/05)
Fr. 26.05.17 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 27.05.17  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer: 02/05)

Kursdauer: 6 Std. / Kursgebühr: 72,- / Max. Teilnehmer: 7 Personen

genaue Informationen zum Anfängerkurs I findet Ihr hier

Anfängerkurs II  – für etwas Näherfahrene

Mittwochs  03.05.17 / 10.05./ 17.05.2017 von 18:00 bis 21:00 (Anmeldenummer  03/05 AII)

Kursdauer: 3 x 3 Stunden / Kursgebühr: 97,- / Max. Teilnehmer: 6 Personen

genaue Informationen zum Anfängerkurs II  findet Ihr hier

“Rund ums Baby” Nähkurs 

Mittwochs  03.05.17 / 10.05./ 17.05.2017 von 9:30 bis 11:30 (Anmeldenummer: 04/05 RUB)

Kursdauer: 3 x 2 Stunden / Kursgebühr: 72,- / Max. Teilnehmer: 6 Personen

genaue Informationen zum “Rund ums Baby” Kurs findet Ihr hier

Anmeldung über das Kontaktformular auch hier möglich:

Nähkurs für Mamas und Schwangere

PhotoGrid_1382272404784

Im März findet wieder ein “Rund ums Baby” Nähkurs statt und es gibt noch ein paar freie Plätze. Wenn ihr mitmachen möchtet, meldet Euch!

Mittwochs  15.03. / 22.03.17 / 29.03.2017 von 9:30 bis 11:30 (Anmeldenummer  04/03)

Kursdauer: 3 x 2 Stunden / Kursgebühr: 72,- / Max. Teilnehmer: 6 Personen

genaue Informationen zum “Rund ums Baby” Kurs findet Ihr hier

Anmeldung über das Kontaktformular auch hier möglich:

 

Lust auf einen Nähkurs?

Dieses Wochenende findet wieder ein Anfänger-Nähkurs statt und es gibt noch freie Plätze.

Fr. 23.09.16 von 18:00 bis 21:00 + Sa. 24.09.16  von 10:00 bis 13:00 Uhr (Anmeldenummer 02/09)

Was haben wir vor?
Anfertigen eines Werkstücks

Zur Auswahl stehen:

  • ein Necessaire
  • ein Loop (Schlauchschal)
  • ein ganz einfacher Rock
  • ein Mädchenkleidchen (kann auch ein Mädchen-Wendekleidchen werden).

Wenn Ihr mitmachen wollt, schickt einfach eine E-Mail oder füllt das Kontaktformular aus. Alle Infos zum Kurs findet Ihr hier

Die Auflösung zur Quizfrage #2

Vorgestern lautete unsere Quizfrage:“ Was ist Stadt und Stoff zugleich?“ Und wer von Euch hat es schon gewusst?

stadt und stoff Quiz

Bei Manchester handelt es sich nicht nur um eine Englische Stadt und deren Fußball Club, als Manchester bezeichnet man ebenfalls den klassischen Rippensamt (auch Schnürlsamt oder Babycord genannt).  Der Stoff wird in Schussatlasbindung gearbeitet und besteht vorwiegend aus Baumwoll- oder Viskosegarn.

Und auch die Stadt Oxford, ist nicht nur bekannt durch seine Elite Universität und den ewigen Konkurrenzkampf mit Cambridge im Rudern. Für die Hemdenträger unter Euch war es sicher schon bekannt, dass man unter Oxford auch gestreifte oder karierte, mittelschwere Sport- und Herrenhemden versteht.

Als Schanghai bezeichnet man ein Rohseidegewebe dessen Ursprung in China liegt. Diese Seide ist naturbelassen und wird in Heimarbeit hergestellt. Das Besondere an ihr ist vor allem das noppige, unruhige und flusige Aussehen.

stadt und stoff

Augsburg und Venedig hingegen sind schlicht zwei wunderschöne Städte. Wobei die eine als Textilstadt und für ihre Puppenkiste berühmt ist, die andere für Ihre prächtigsten Masken zu Karneval und einen mit Tauben übersäten Martinsplatz.

Wer mehr wissen will zu zum Thema Stoffe dem empfehle ich das Buch „Textilien von A-Z“ von Alfred Halschneidt